Capital Bay: hoch investierter Wohnimmobilienfonds

Capital Bay: hoch investierter Wohnimmobilienfonds

Wohnimmobilien: bei institutionellen Anlegern ebenso heiß begehrt wie bei privaten Investoren. Allein in der ersten Hälfte dieses Jahres wechselten laut Savills Wohnimmobilien für rund 6 Mrd. Euro den Eigentümer, ein Plus von rund 50 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Trotz der stark gestiegenen Immobilienpreise in Deutschland können in Zeiten des Niedrigzinsumfeldes immer noch vergleichsweise attraktive Renditen und stabile Cashfows generiert werden. Die Rahmenbedingungen sind hervorragend: Die Zahl der Erwerbstätigen steigt, der IWF erwartet ein Wirtschaftswachstum von 1,7 Prozent für 2017 und der Wohnraumbedarf in den deutschen Metropolregionen wird sich auch langfristig nicht verringern. Deutschland ist ein Einwanderungsland…